Preise für PQ-Verfahren

Kosten für Präqualifizierung

Informieren Sie sich in diesem Beitrag zu den Preisen eines PQ-Verfahrens. Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen nicht nur telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung, sondern immer auch persönlich vor Ort.

Kosten für Ihr Präqualifizierungsverfahren | PQS DIZert

Präqualifizierung zu fairen und transparenten Preisen

Mit der Präqualifizierungsstelle der DIZert sind Sie stets bestens informiert und auf dem aktuellen Stand. Wir unterstützen den reibungslosen Ablauf Ihres PQ Verfahrens und verhindern unnötige Verzögerungen.

Wir präqualifizieren alle Leistungserbringer für Hilfsmittel gemäß § 126 SGB V. Seit dem 08.04.2019 sind wir durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) als Zertifizierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17065:2013 akkreditiert.

DIZert garantiert Ihnen einen außergewöhnlichen Service sowie eine kompetente und persönliche Betreuung.

Download der Preisliste (PDF)


Vorteile Ihrer Präqualifizierungsstelle | PQS DIZert

Gebühren für die Übernahme Ihrer Präqualifizierung

  • Übernahme > mehr als 70 Betriebsstätten: 0,00 EUR
  • Übernahme > mehr als 50 Betriebsstätten: 67,50 EUR zzgl. gesetzl. MwSt
  • Übernahme > mehr als 35 Betriebsstätten: 85,00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt
  • Übernahme < weniger als 35 Betriebsstätten: 135,00 EUR zzgl. gesetzl. MwSt

Dieses Angebot gilt für den Übertrag Ihrer aktuellen, gültigen Präqualifizierung ohne jegliche Änderungen. Der Vorgang beinhaltet die Unterlagenprüfung sowie die Erstellung Ihrer Präqualifizierungsbestätigung.

Bitte berücksichtigen Sie, dass Änderungen in Ihrem Antrag nach Aufwand gebührenpflichtig sind.

Sie haben Fragen zu den Kosten Ihrer Präqualifizierung?

Wir informieren Sie über alle anfallenden Kosten Ihres PQ Verfahrens sowie mögliche Folgekosten zur Aufrechterhaltung Ihrer Präqualifizierung.